folgen Sie uns auf instagram behance dribbble linkedin

das bebold Team

Edouard Boisset

2007 startete ich das Internet-Abenteuer mit der Gründung von Boisset Consulting, das mit der Ankunft von Radu Marmaziu im Jahr 2015 zur bebold Sàrl wurde. Bevor ich mein Unternehmen gründete, absolvierte ich eine Ausbildung zum Schreiner mit anschließender Ausbildung zum Wirtschaftsinformatiker in Siders.
Dieser eher untypische Hintergrund für einen Informatiker ermöglicht es mir oft, die gleiche Sprache wie unsere Kunden zu sprechen und so das Verständnis für ihre Bedürfnisse zu erleichtern.
Außerdem habe ich immer großen Wert auf Verfügbarkeit und Termintreue gelegt.
Berge und Radfahren sind meine beiden wichtigsten außerberuflichen Leidenschaften, die es mir ermöglichen, mit neuen Lösungen und neuen Ideen ins Büro zurückzukehren.

    Ausbildung
  • 1999-2003 - Wirtschaftsinformatik / HES-SO, Siders
  • 1998-1999 - Berufsmaturität Ausrichtung Technik
  • 1992-1996 - Schreinerlehre
    Erfahrung
  • Seit 2015 - Co-Gründer / bebold Sàrl, Martigny
  • 2007-2015 - Gründer / Boisset Consulting, Martigny
  • 2003-2017 - Zuständiger CRM / Consultas (Publigroup), Lausanne
  • 1996-1998 - Schreiner
Radu Marmaziu

Meine Leidenschaft war es schon immer, Dinge zu erschaffen und Wirkung zu erzeugen! Die Idee, eigene Projekte durchzuführen und sichtbar zu machen, war schnell geboren. Nach meinem Studium befasste ich mich mit dem Spiel des interaktiven Entwurfs, des Designs und der Entwicklung von Webapplikationen. Nun sind es der Mensch und die Kommunikation, die im Mittelpunkt meiner Interessen stehen. Das Lehren war daher eine logische Fortsetzung, da ich meine Ideen gerne mit anderen teile, mich inspirieren lasse und inspiriere. Als Lehrlingsmanager habe ich die große Freude mein Unternehmen und meine Mitarbeiter so zu behandeln, als wären sie meine eigene Familie.
Kunst, elektronische Musik und menschliche Kommunikation faszinieren mich. Sie nähren mich und erlauben es mir, in den Projekten, die ich entwerfe, Ideen zu finden.

    Ausbildung
  • 2009-2010 - ERASMUS / Hochschule der Medien, Stuttgart
  • 2008-2011 - Ingenieur HES COMEM+ des Médias / HEIG-VD, Yverdon
  • 2005-2008 - Multimedia Designer (beschleunigte Berufsausbildung) / ēracom
  • 2001-2005 - Privatschule / St-Charles, Porrentruy
    Erfahrung
  • 2015 - Co-Gründer Kreativdirektor / bebold sàrl, Martigny
  • 2017 - Lehrbeauftragter / SAWI, Lausanne
  • 2017-2018 - Lehrbeauftragter / IPAC, Genf
  • 2014-2015 - Co-Direktor CTO / fantasky sàrl, Lausanne
  • 2013-2016 - Lehrbeauftragter / PROCOM, Lausanne
  • 2012-2013 - Management und Entwicklung von Webseiten in Marokko und den USA / Solarimpulse, Lausanne
  • 2012-2014 - Medieningenieurin / La Souris Verte sàrl, Genf
  • 2007-2012 - Freelance Webdesign & Entwicklung / Lausanne
Cédric Cholley

Ich könnte meinen Lebenslauf in einem Wort zusammenfassen: Leidenschaft. Die Leidenschaft für Mathematik und Naturwissenschaften prägte meine Schulausbildung, dann die Leidenschaft für das Tauchen, die Ozeane und die Natur ermöglichte es mir, auf allen Kontinenten zu reisen und so viele verschiedene Kulturen zu entdecken.
Zurück in Europa brauchte ich eine Weile, um meinen Weg zu finden, und dann wandte ich mich wie selbstverständlich der Webentwicklung zu. In dieser Welt in ständiger Bewegung, die Logik und Kreation vermischt, fühle ich mich wie ein Fisch im Wasser.

    Ausbildung
  • 2016-2017 - Webmaster / HES-So, Siders
  • 2015-2016 - Webdesigner & Webmaster / Ecole Club Migros, Lausanne
  • 1998-2001 - Elektrizitätsabteilung / EPFL, Lausanne
  • 1996-1998 - Math Sup, Math Spé / Lycée Antonin Artaud, Marseille
  • 1996 - Baccalauréat / Lycée Jean Perrin, Marseille
    Erfahrung
  • 2018 - web developer / bebold sàrl, Martigny
  • 2015-2018 - web developer / Kuoni Congress, Genf
  • 2013-2015 - Reiseberater / Abyssworld, Genf
  • 2004-2013 - Kreuzfahrtdirektor (Maldives, Philippines, Indonésie) / Abyssworld, Genf
Céline Egli

Ich begann meine Lehre als Elektroniker, als ich das Programmieren entdeckte. Nach der Diskussion mit meinen Managern war es nicht zu spät, den Kurs zu ändern, also zögerte ich nicht. Programmierung und Anwendungsentwicklung sind zu Hobbys und zum Beruf geworden.

Ich bin von Natur aus neugierig und nehme an vielen und vielfältigen Aktivitäten teil. Ich lerne gerne über alle möglichen Themen, die nichts miteinander zu tun haben. Sport, Kunst, Soziales, Literatur, Wissenschaft... Dieses Hobby erlaubt es mir, Ideen und Konzepte auf originelle Weise zu kombinieren.

    Ausbildung
  • 2012-2016 - TPMs und CFCs Informatikerin / Technische Berufsschule, Sion
    Erfahrung
  • Seit 2020 - Web Developer / bebold sàrl, Martigny
  • 2016-2020 - Android and Web Developer / Axianet.ch Sàrl, Charrat
Benoît Dapoigny

Ich habe eine Leidenschaft für Computer und liebe die Vielfalt der Kreationen, die mit einem Computer möglich sind. Dies führte mich zum Job des Webentwicklers, der es mir erlaubt, alle Arten von Konzepten und visuellen Darstellungen durch Codezeilen zu erstellen. Nachdem ich meine Ausbildung in einer Webagentur abgeschlossen hatte, beschloss ich, meine Karriere als Entwickler fortzusetzen und dem bebold-Team beizutreten.

Ebenso leidenschaftlich an der Musik höre ich sie stundenlang an und komponiere Beats auf Ableton Live. Ich verbringe meine Freizeit auch gerne mit Skateboarden oder mit Videospielen.

    Ausbildung
  • 2016-2020 - BCFC-Informatiker, Anwendungsentwickler / EPSIC, Lausanne / CFPT, Genève
    Erfahrung
  • Seit 2020 - Frontend Developer / bebold Sàrl, Lausanne
  • 2016-2020 - Web-Entwickler-Lehrlinge / Superhuit Sàrl, Lausanne
Emilie Ecoffey

Ich habe mich für bebold entschieden, um das erste Kapitel meines Berufslebens zu schreiben. Die digitale Welt ist mir ähnlich. Genau wie ihm strebe ich ständig danach, mich zu verbessern und Fortschritte zu machen, um das Beste zu erreichen. Es ist ein Bereich, der das Feld der Möglichkeiten öffnet. Ich war schon immer begeistert von den Geniestreichen bestimmter Marken in ihrer Art zu kommunizieren. Was ist die Herausforderung? Ihre flüchtige Aufmerksamkeit zu gewinnen.

Eine Stadtbewohnerin in den Bergen - so würde ich mich selbst beschreiben. Ich liebe die Dynamik und die Architektur der Großstädte, aber am lebendigsten fühle ich mich immer noch in den Bergen.
Als große Sportliebhaberin, sei es im Fernsehen, auf der Tribüne oder mit meinen Turnschuhen an den Füßen, schmiede ich meinen Charakter in meinen Herausforderungen.
Wenn ich nicht gerade in den Bergen oder im Fitnessstudio bin, finden Sie mich wahrscheinlich auf einer Terrasse, wo ich einen Aperol Spritz schlürfe und eine Pizza esse.

- Good vibes only -

    Ausbildung
  • 2021-2022 - Master Digital Fashion Communication / Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne, Paris
  • 2020-2021 - Master Digital Fashion Communication / Università della Svizzera Italiana, Lugano
  • 2017-2020 - Bachelor in Arts (Soziologie - Informations- und Kommunikationswissenschaften - Management) / Université de Neuchâtel
  • 2011-2017 - Maturité Gymnasiale (Wirtschaft und Recht - Psychologie) / Collège St Michel, Fribourg
    Erfahrung
  • 2021 - Praktikum Kommunikation / Hôpital Cantonal Fribourgeois (HFR), Fribourg
  • 2019 - Mandat Institutionelle Kommunikation des Festival de la Cité in Lausanne / Université Neuchâtel

Jobangebote

Obwohl zur Zeit keine Stellenangebote vorliegen, sind wir dennoch an leidenschaftlichen und talentierten Profilen interessiert.
Zögern Sie nicht, uns Ihren Lebenslauf und Ihr Portfolio zukommen zu lassen unter hello@bebold.ch.

Broschüre

Herunterladen hier die Kurze Vorstellung der Agentur und unserer Lieblingsprojekte:

drehen Sie bitte Ihren Bildschirm